Entspannungsübungen für mehr Gelassenheit in der Krise und danach

Public cible

Menschen die in unter akutem oder chronischem Stress stehen und befürchten ein Risiko zu laufen eine Stresserkrankung zu bekommen.

Cycle de compétences

Pas de cycle de compétences spécifique

Objectifs

  • Das Grundprinzip der Stressreaktion verstehen
  • Verschiedene Entspannungstechniken kennen und anwenden lernen: Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Atemtechniken, Achtsamkeitsübungen ...
  • Durchführen der Übung mit Anleitung des Entspannungstrainers
  • Tipps und Tricks um Stress im Alltag entgegenzuwirken

Contenu

In der aktuellen Situation kreisen unsere Gedanken oft um unsere Gesundheit, um die Ungewissheit wie lange die Situation noch anhält und wie es danach überhaupt weitergehen soll. Dazu kommt dann noch die Umstrukturierung unseres Alltages und stellt uns vor eine Vielzahl neuer Herausforderungen.

Dies kann zu einer Reihe von Stresssymptome führen wie Verspannungen, Gefühlsausbrüche, Reizbarkeit, Angst, Schlafstörungen, Grübeln, Konzentrationsschwierigkeiten, usw. In dieser ungewissen Zeit ist es also wichtig, dass wir uns unserer Stresssymptome bewusst werden und dass wir lernen damit umzugehen. Mit Hilfe verschiedener Entspannungsmethoden bekommen wir einen positiven Einfluss auf unser Wohlbefinden und können die aktuelle Situation gelassener durchleben.

Mit der Progressiven Muskelentspannung sowie verschiedenen Atem- und Achtsamkeitsübungen bekommen Sie wirksame Werkzeuge für Ihren Umgang mit Stress.

Mit der Progressiven Muskelentspannung, dem Autogenen Training sowie verschiedenen Atem- und Achtsamkeitsübungen bekommen Sie wirksame Werkzeuge für Ihren Umgang mit Stress.

Gestionnaire de formation

Rui Pinto
Tél. : 247-73136
E-mail : rui.pinto@inap.etat.lu

Modalités d'inscription

Adresse d'inscription

Das Webinar wird in einem virtuellen Raum abgehalten via „Zoom”, einem kostenlosen Tool für Videokonferenzen (www.zoom.us – oder per App). Für die Teilnahme zu jedem Webinar erhalten Sie ein Passwort. Bitte kontaktieren Sie Bob Gillen via Mail bob.gillen@vo.lu.

Lieu d'organisation

Bitte melden Sie sich einige Minuten vor der geplanten Sitzung im Zoom-Meeting an (www.zoom.us oder per App).

Benötigt wird:

  • ein Computer oder Tablet-Computer mit Internetzugang oder ein Smartphone
  • Aufruf der Webseite zoom.us bzw. Herunterladen der App auf das Smartphone oder den Tablet-Computer (gratis im App-Store oder Google Play)
  • ein ruhiger, ungestörter Ort

Détail des dates

Die Webinare finden jeweils Dienstags von 14.30 bis 15.30 Uhr und Donnerstags und Freitags von 10.30 bis 11.30 Uhr statt.

Remarques

Sprache des Webinars: Luxemburgisch

Dernière modification le